Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

Drittes Waffenrechtsänderungsgesetz - 3. WaffRÄndG

News: Am 19.02.2020 wurde das geänderte Gesetz im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Es tritt mit einigen vorgezogenen Ausnahmen am 01.09.2020 in Kraft. Folgende Änderungen treten sofort in Kraft:

  • die Abfrage beim Verfassungsschutz,
  • die Verordnungsermächtigung für das Einrichten von Verbotszonen sowie
  • mehrere Änderungen bei den Jägern.

Wir berichten in Kürze ausführlich.

 

Das Bundesgesetzblatt können Sie einsehen unter: www.bgbl.de - mobiler Bürgerzugang - Zum Archiv - Bundesgesetzblatt Teil 1 - 2020 - Nr. 7 vom 19.02.2020

hier

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.