Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

2017

11Auch der Athletiktest unserer Kader fand dieses Jahr schon im neuen Schulungszentrum statt.

Wie immer läutete dieser Termin die neue Trainingssaison ein. Dort trafen die Sportler auf ihre Trainer und die Mitglieder der anderen württembergischen Kader und konnten sich gegenseitig kennen lernen. Trainer und Helfer des WSV standen dem Nachwuchs und deren Eltern vor Ort zur Verfügung und beantworteten alle Fragen rund um die Themen Organisation, Training und Wettkämpfe. Außerdem konnte die neue Kaderbekleidung anprobiert werden.

Bundesliga Logo bunt kleinAm Wochenende startete die Bundesliga Luftpistole.

Beim SV Kehlheim-Gmünd trafen am ersten Tag die Schützengilde Ludwigsburg 1845 e.V. und der Schützenverein Altheim-Waldhausen e.V. aufeinander, wobei die SGi kein Duell abgab und damit diesen Wettkampf klar für sich entscheiden konnte.

Jonathan Vetter hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Bogenschießen den insgesamt dritten Quotenstartplatz des Deutschen Schützenbundes für die Olympischen Jugendspiele im nächsten Jahr in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gewonnen. Der Ditzinger setzte sich beim Qualifikationsturnier in Rosario (Argentinien) nach Platz elf in der Qualifikation der Kadetten mit dem Recurvebogen mit 656 Ringen im Kampf um einen der begehrten Startplätze durch. (Quelle: www.dsb.de)

Logo DM 2017Mit Einzel- und Teammedaillen glänzten auch die württembergischen Schützen bei der gut besuchten DM Auflage in Hannover. Knappe Entscheidungen, in denen die Zehntel den Ausschlag gaben, sorgten für spannende Wettkämpfe. Wir gratulieren unseren Sportlern zu ihren Erfolgen! Vom 27. bis 29. Oktober findet die DM Auflage in Dortmund ihre Fortsetzung. Wir sind gespannt.

Bundesliga Logo bunt kleinAm kommenden Wochenende ist es soweit, die Luftpistolenschützen starten in die neue Bundesligasaison. Für Württemberg kämpfen dabei folgende Vereine um Ringe: die SGi Ludwigsburg, die SGi Waldenburg, der SV Willmandingen, der SV Altheim/Waldhausen und der SV Murrhardt-Karnsberg. Letzterer darf gleich zu Beginn vor heimischem Publikum antreten.

hier

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.