Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

DSC 0120In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg haben der Badische Sportschützenverband, der Südbadische Sportschützenverband und der Württembergische Schützenverband den Wettbewerb „KonTeV" im Jahr 2016 bereits zum vierten Mal ausgeschrieben. „KonTeV“ steht kurz für Konzentrationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Teilnahmeberechtigt waren Schützenvereine und Schulen des Landes Baden-Württemberg, die jugendsportliche Angebote durchführen, durch die die oben aufgeführten Fähigkeiten erlernt und/oder gefördert werden.

Bereits 2011 wurde das gemeinsame Projekt ins Leben gerufen. Ausschlaggebend hierfür waren verschiedene Ereignisse in der Vergangenheit, welche die Sportart Sportschießen in ein Licht gerückt haben, das dieser nicht gerecht wird.

Am 29. März 2017 lud der Württembergische Schützenverband (WSV) zur Preisverleihung in die Landessportschule Ruit ein.

Den gesamten Nachbericht, die Grußworte sowie Impressionen von der Auszeichnung finden Sie im Bereich Infothek.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok