jugend

Der Shooty-Cup ist ein Mannschafts­wettbewerb für die Schülerklasse in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole.

 

Jede Mannschaft besteht aus zwei Schützen eines Vereins. Die Qualifikation zum Landesendkampf führt über die Vorkämpfe auf Kreis- oder Bezirksebene. Dabei schießt jeder Schütze zwei Wettkämpfe à 20 Schuss, die für die Mannschaftswertung dann addiert werden. Beim Landesendkampf werden die Siegermannschaften über weitere 2 x 20 Schuss ermittelt.

 

Termin: Samstag, 14.03.2020

 

Die jeweils beste Mannschaft im Pistolen- sowie im Gewehr­bereich qualifiziert sich hierbei für den Bundesendkampf und vertritt dort die WSJugend. Der Bundesendkampf findet immer am Donnerstag im Rahmen der Deutschen Meisterschaften auf der Olympiaschieß­anlage in München-Hochbrück statt. Hier erwartet euch im Wettstreit mit den Teilnehmern der anderen 19 Landesver­bände eine tolle Atmosphäre, viele Zuschauer sowie attraktive Preise. Zudem werden die Finalteams durch die Stars der deutschen Schützenszene vertreten.


Die Termine und den Anmeldeschluss für die Vorkämpfe auf Bezirksebene findet ihr auf der jeweiligen Homepage der durch­führenden Untergliederung.

 

Ihr wollt euch einmal mit den besten Schützen eures Alters messen? Beim Schülercup für Lichtgewehr und Licht­pistole, Luftpistole und Luftgewehr sowie Bogen habt ihr die Gelegenheit dazu. 

Schülercup 2020Dieser Wettkampf ist für alle Sportler (m/w) der Altersklassen Schüler offen. Jeder Verein kann dabei beliebig viele Schützen melden.

 

Termin:

  • Samstag, 10.10.2020 (G/P)
  • Sonntag, 11.10.2020 (B)

 

Es erwartet euch ein spitzen Kombinations­wettkampf aus Schießen und Geschick­lichkeits- sowie Konzentrationsspielen. Es gibt zusätzlich ein spannendes Rahmen­programm sowie tolle Sachpreise. Die teilnahmestärksten Vereine erwartet außerdem eine extra Auszeichnung. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

 

Sei auch DU dabei!

 

Der Pistolen Team Cup ist ein Luftpistolen­wettbewerb für die Schützen der Klasse Schüler, Jugend und Junioren II.


Die Qualifikation zum Landesendkampf führt über ein an die WS-Jugend gemeldetes Wettkampfergebnis. Dazu schießt jeder Schütze unabhängig von der Altersklasse einen Wettkampf a 20 Schuss (z.B. Kreis­meisterschaft). Die besten Schützen je Altersklasse qualifizieren sich für den Landesendkampf.

 

Termin: Samstag, 07.03.2020


Beim Landesendkampf ergibt sich das Ergebnis aus einer Addition eines 20 Schuss Programms und fünf Schuss in einem Hit/Miss Modus auf Zeit. Die ringbesten bzw. schnellsten Schützen je Altersklasse erhalten hierbei die höchste Punktzahl.


Im Anschluss an den Wettkampf nominiert die WS-jugend gemeinsam mit den Kadertrainern Pistole die beiden Teams für den Bundesendkampf am 17.05.2020 in Pfreimd. Dort erwarten euch neben einem spannenden Wettkampf attraktive Preise, beispielsweise eine Walther-Luftpistole und 15.000 Schuss Munition für die Sieger­mannschaft.

 

JVR Muenchen 2019
Die WSJugend reiste am 31. Mai 2019 auf die Schießanlage München Hochbrück um sich mit den Landesverbänden zu messen.
 Wir gratulieren allen Gewinnern und wünschen weiterhin viel Erfolg!
 
Die Ergebnisse findet ihr hier: => Jugendverbandsrunde Rückkampf München 2019 <=
 
Eure WSJugend
 
 

Die Jugendverbandsrunde ist ein jährlich ausgetragener Nachwuchs-Vergleichswettkampf der Landesverbände im Deutschen Schützenbund bei dem die Besten des Verbandes antreten. Dieser Wettbewerb dient in erster Linie der Talentsuche und Talentförderung und ist für die Teilnehmer ein Wettkampf auf hohem Niveau. Er besteht aus einem Vorkampf, einem Rückkampf und einem Endkampf.

Jeder Landesverband geht dabei mit einer Mannschaft in den Bereichen Bogen, Gewehr (verschiedene Disziplinen) und Pistole (verschiedene Disziplinen) ins Rennen. Die Landesverbände stellen Mannschaften bestehend aus Schüler, Jugend und Junioren in verschiedenen Disziplinen. Die Zusammenstellung der Teams erfolgt durch die Landestrainer aus einer Auswahl der Kaderschützen.

2017 trat die Württembergischen Schützenjungend gegen die Kader der Badischen, Südbadischen und Bayerischen Schützenjugend an. Dabei konnte die württembergische Schützenjugend beim Vorkampf in Pforzheim und im Rückkampf auf der Olympia Schießanlage in München sehr gute Ergebnisse erzielen.

Mannschaftsergebnisse

Pforzheim/Ittersbach (Vorkampf)

1. Platz: KK liegend (3482),KK 3x20 (3411)
2. Platz: LG (2910), LG 3x10 (874), Bogen Recurve (3577)
3. Platz: LP (2679), MLP (63), Freie Pistole (514), KK SpoPi (1532)

München (Rückkampf)

1. Platz: KK liegend (3506), LG 3x10 (879)

2. Platz: KK3x20 (3381), LG (2918), MLP (75), Bogen Recurve (3597) 

3. Platz: LP (2665)
4. Platz: Freie Pistole (492), KK SpoPi (1449)

Pforzheim/Ittersbach (Vorkampf)

Luftgewehr, Junioren
2. Platz: Stabel, Melanie (392) 3. Platz: Braun, Max (391)

Luftgewehr, Schüler
2. Platz: Blumenstetter, Janina (195)

KK 3x20, Jugend
2. Platz: Breuninger, Tabea (572)

KK 3x20, Junioren
1. Platz: Stabel, Melanie (580) 2. Platz: Braun, Max (579)

KK liegend, Jugend
3. Platz: Breuninger, Tabea (582)

KK liegend, Junioren

1. Platz: 2. Platz:

LP, Schüler 2. Platz:
3. Platz:

LP, Jugend 2. Platz:

MLP, Schüler 2. Platz:

Braun, Max (593) Stabel, Melanie (583)

Breuninger, Marvin (181) Rath, Lukas (177)

Fries, Hugo (374)

Wolf, Corbi (25)

50m Pistole, Junioren
3. Platz: Schaufler, Stefan (514)

25m Standardpistole, Junioren
2. Platz: Schaufler, Stefan (549)

Bogen, Schüler
2. Platz: Berg, Philipp (662) 3. Platz: Schmidt, Julian (649)

Bogen, Junioren
3. Platz: Röger, Jannic (593)

München (Rückkampf)

Luftgewehr, Schüler
2. Platz: Friedmann, Nils (193)
3. Platz: Blumenstetter, Janina (192)

Luftgewehr, Jugend
3. Platz: Breuninger, Tabea (395)

Luftgewehr, Junioren
2. Platz: Neyer, Dennis (394) 3. Platz: Braun, Max (393)

Luftgewehr, Schüler, 3 Stellung 3x10 3. Platz: Friedmann, Nils (294)

KK 3x20, Junioren
3. Platz: Braun, Max (571)

KK liegend, Jugend
2. Platz: Breuninger, Tabea (584) 3. Platz: Doschen, Ronja (583)

KK liegend, Junioren

1. Platz: Braun, Max (597) 3. Platz:Neyer, Dennis (589)

LP, Jugend

2. Platz: Fries, Hugo (373)

MLP, Schüler

2. Platz:Lübke, Ammon (25) 3. Platz: Wolf, Corbi (25)

Bogen, Schüler
2. Platz: Schmidt, Julian (665) 3. Platz: Bleibel, Jenny (654)

Bogen, Junioren
1. Platz: Röger, Jannic (615)


Wir gratulieren unseren Kaderschützen zu ihren tollen Platzierungen und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.

 

(Bericht und Bilder Roland Röhl)


hier

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.