Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

Himmel mit Wolken

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg hat den Zuschuss für investive Klimaschutzmaßnahmen an Nichtwohngebäuden von 20 auf 30 Prozent erhöht. Förderfähig sind beispielsweise der Ersatz von Elektroheizungen durch effiziente Warmwasserheizungen, die Nutzung von Abwärme zur Gebäudeheizung sowie die Verbesserung des baulichen Wärmeschutzes gemäß den KfW-Mindestanforderungen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg